• Login / Register Register
    • Cart
      0

WordPress

49,00 / Monat für 5 Monate

  • Zahlbar in 5 Raten á 49 €
  • Studiendauer: 5 Monate
  • 20 Lektionen
  • Betreuung bis zu 2 Jahre inklusive
  • 21 Tage kostenlos testen
  • Onlinerabatt: Bei Verzicht des gedruckten Skriptes 20 € Rabatt (Gutscheincode bookfree)

Beschreibung

Alles über Ihren Fernkurs „WordPress“

Websites erstellen kann jeder lernen

Lernen Sie Websites mit Wiedererkennungswert zu erstellen! Sie brauchen keine Programmierkenntnisse, um mit unserem Fernkurs „WordPress“ einen eigenen Blog oder Ihre Website zu entwickeln. Das spart Kosten für eine oft teure Websiteentwicklung vom Spezialisten. Vielleicht nutzen Ihnen die neu gewonnenen Kenntnisse sogar im Beruf?

Für wen ist der Fernkurs WordPress geeignet?

Der Kurs eignet sich für alle, die:

– ihren eigenen Blog oder ihre eigene Webseite erstellen wollen

– sich berufsrelevantes Wissen aneignen möchten

– keine Vorkenntnisse im Programmieren haben

Mit WordPress-Kenntnissen sind Sie im Vorteil

Eine Website zu erstellen, die sich von den vielen anderen abhebt und gute Resonanz bekommt, ist heutzutage nicht leicht. Umso besser, wenn Sie dies nach Absolvieren unseres Fernkurses selbst können. Mit dem kostenlosen Softwarepaket WordPress entwickeln Sie ohne Programmierkenntnisse eine Website oder einen Blog. Die verständliche Anleitung dazu erhalten Sie von Ihrem Kursleiter.

Programm Fernkurs „WordPress“

Schon ab der ersten Lektion arbeiten Sie an Ihrer eigenen Website. Im Verlauf des Kurses lernen Sie, wie Sie diese erweitern und für die Suchmaschinenoptimierung anpassen. Ein Vorteil von Websites, die mit WordPress entwickelt wurden ist, dass sie durch Suchmaschinen einfach gefunden und Suchenden schnell angezeigt werden. Wie Sie das am besten erreichen, lernen Sie ebenfalls in unserem Fernkurs.  

Themen, die in unserem Fernkurs „WordPress“ behandelt werden, sind:

– Downloaden, installieren und konfigurieren des kostenlosen Softwarepakets WordPress

– wie benutze ich mein Hosting und woher bekomme ich dieses?

– Einloggen im System und Accounterstellung

– Themen herunterladen und installiere

– Design erstellen

– mit Widgets und Plugins neue Funktionen wie Facebook oder Twitter installieren

– Nutzung von Metatags und Plugins

Studiendauer

Die gesamte Kursdauer beträgt 5 Monate bei einem durchschnittlichen Lerntempo von 4 Lektionen pro Monat.

Vorkenntnisse

Für den Kurs „“Wordpress““ sollte der Studierende PC-Anwenderkenntnisse sowie erste Erfahrungen im Umgang mit der Internetnutzung besitzen. An technischen Voraussetzungen ist ein internetfähiger Computer vorgesehen.

 

Absolute Flexibilität: Empfangen Sie Ihre Kurslektionen gedruckt und digital

Sie empfangen die Lektionsmaterialien in einem wertigen Lernordner per Post. Zusätzlich können Sie über unseren Online Campus auf eine digitale Version des Kurses zugreifen. Dadurch können Sie jederzeit flexibel lernen und Ihre persönlichen Ziele verfolgen.

So Lernen Sie

Direkter Kontakt mit Mitstudenten

Alle Studenten haben die Möglichkeit, sich auf unserem Online Campus einzuloggen. Neben der Einreichung der Hausaufgaben können Sie dort direkt mit ihren Mitstudenten in Kontakt zu treten. Sie können dann gemeinsam lernen, Erfahrungen austauschen und sich persönlich treffen. So macht das Lernen noch mehr Spaß.

Persönliche Betreuung

Dank der persönlichen Betreuung eines professionellen Dozenten haben Sie bei inhaltlichen Problemen immer eine Ansprechperson, um die bestmöglichen Resultate zu erzielen. Die Hausaufgaben am Ende einer Lektion werden, gegebenenfalls mit Fragen versehen, an Ihren Dozenten gesendet. Die Aufgaben werden kontrolliert und mit Erklärungen, Tipps, Hinweisen und einer Note versehen. Wir gewährleisten somit eine optimale Betreuung und  Unterstützung.

Kursleitung

Herr Marcel Büscher

Zeugnis WordPress

Nach erfolgreichem Bestehen des Fernkurses „WordPress“ erhalten Sie ein Zeugnis

Nachdem Sie alle Hausaufgaben eingereicht haben und diese mindestens mit der Endnote „Ausreichend (4)“ benotet wurden, bekommen Sie Ihr Zeugnis zugeschickt.

Staatlich registrierter Lehrgang

Dieser Lehrgang ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) registriert.
Von der ZFU registrierte Lehrgänge dienen vorrangig der privaten Weiterentwicklung.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „WordPress“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.